Live aus Leipzig

Vom 15. bis 18. März 2012 wird „Seitengang – Ein Literatur-Blog“ live von der Leipziger Buchmesse berichten. Seitengang freut sich auf interessante Gespräche mit Autoren und Verlagen, Lesungen und natürlich die Sputnik LitPop 2012.

Bei der LitPop hört und sieht Seitengang möglicherweise Sarah Kuttner, Steven Uhly und Frida Gold. Mit wenigen anderen Besuchern der LitPop wahrscheinlich… Na, und bei der Buchmesse selbst ist das Angebot schier unermesslich. Hier wird in den nächsten Tagen das Online-Ausstellerverzeichnis und das Programm von „Leipzig liest“ helfen müssen.

Schwerpunkt der Leipziger Buchmesse wird jedoch wie immer die Präsentation der Neuerscheinungen des Frühjahrs sein. Andere Schwerpunkte in diesem Jahr sind unter anderem das Programm „tranzyt. Literatur aus Polen, der Ukraine und Belarus“, Graphic Novels, buch+art – Kunst rund um das Buch und natürlich der Preis der Leipziger Buchmesse.

Für Anregungen und Tipps ist Seitengang dankbar. In den nächsten Tagen wird auf seitengang.wordpress.com abseits der Rezensionen ein eigene Seite für die Leipziger Buchmesse 2012 erstellt. Dort finden sich ab dem 15. März die Texte von der Leipziger Buchmesse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s